Die Falken Unterbezirk Bochum

 

Bildung

 


Ansprechpartner:

Johannes Scholz-Wittek, Tel.: 02327 / 88559, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Liebe Interessierte an den Themen Klimaschutz und inklusives Lernen

 

Wir möchten Sie gern über unseren Workshop „Klima verbindet - Jugend inklusive – global engagiert“ informieren, den wir in Kooperation Behinderung und Entwicklungszusammenarbeit e.V. (BEZEV e.V.) organisieren.

 

Er findet am Dienstag, den 05.02.2013 von 15.00-18.00 Uhr im Falkenheim "Klecks", Bußmannsweg 14 in 44866 Bochum-Wattenscheid statt.

Dazu möchten wir LehrerInnen, JugendleiterInnen und alle Interessierte, die in der Schule (Sek 1) oder in der Kinder- und Jugendarbeit tätig sind, recht herzlich einladen.

 

Da Klimaschutz das Engagement von ALLEN benötigt, zielt der Workshops darauf ab, verschiedene Interessierte und Akteure in Bochum aus Schule, Umweltbildungsbereich, Freizeitsektor u.a. zusammenzubringen, um ein gemeinsames lokales Klimavorhaben zu entwickeln. Daran sollen Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung beteiligt werden.

Der Workshop dient dazu, Kontakte zwischen den verschiedenen Bildungseinrichtungen herzustellen und erste gemeinsame Ideen zu entwickeln. Gleichzeitig werden im Rahmen des Workshops unsere inklusiven Bildungsmaterialien „Unser Klima – unser Leben“ vorgestellt, mit denen in heterogenen Gruppen, d.h. mit Kindern und Jugendlichen mit und ohne Behinderung, gemeinsam gearbeitet werden kann. Die Bildungsmaterialien können bei uns bestellt werden. Mehr Informationen zu den inklusiven Bildungsmaterialien und zur Bestellung finden Sie hier: www.bezev.de/globales-lernen/unser-klima-unser-leben.html

Innerhalb der OGS-Betreuung in der Sekundarschule Südwest in Bochum-Dahlhausen wird bereits mit der Klima-Materialkiste projektorientiert gearbeitet. Umfangreiche Materialien und ein Handbuch speziell für päd. Fachkräfte ermöglichen einen unkomplizierten und kompetenten Einstieg in ein inklusives Klimaprojekt.

 

Ort und Datum:

Der Workshop findet am Dienstag, den 05.02.2013 von 15.00-18.00 Uhr statt.

Veranstaltungsort ist das Falkenheim Klecks, Bußmannsweg 14, 44866 in Bochum.

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei.

 

Bei Fragen zum Veranstaltungsort, zur Anfahrt oder Anmeldung wenden Sie sich bitte an:

Marc Pattmann / pattmann(at)falken-bochum.de / 0163 - 69 10 439

 

Kosten:

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.

 

Anmeldung:

Um sich für den Workshop anzumelden, melden sich direkt über unsere Homepage bis zum 28.01.2013 online an:

www.bezev.de/globales-lernen/jugend-inklusive-global-engagiert-klimaprojekt/workshops/bochum.html

oder telefonisch über unser Falken-Büro unter der Rufnummer 02327 / 88 55 9 (Otto-Brenner-Str. 25, 44866 Bochum, Mo-Do 09:30 Uhr - 13:30 Uhr).

 

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung. Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine E-Mail.

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie diese Einladung auch an Interessierte aus Ihren Einrichtungen und Netzwerken weiterleiten können.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Marc Pattmann                          Michaela Böhme

(Die Falken Bochum)                  (BEZEV e.V.)

Anfang März geht es wieder nach Berlin. Jugendliche aus unserem Nachmittagsprojekt der Hauptschule Preins Feld und der Realschule Höntrop wollen sich über die deutsche Geschichte, das heutige Leben und über "Streetart" informieren. Unterkunft ist in einem Youthhostel nahe des Friedrichstadt Palastes, ganz in der Nähe des alternativen und wahnsinnig interessanten Kunsthauses Tacheles.

Das Programm wird gerade bearbeitet.

Hier ein Programmbeispiel aus dem Dezember 2010.

Weiterlesen...